• BEATRICE BELLEAMIE

FEINFÜHLIGKEIT... steh dazu...

Nach den Erzählungen meiner Mutter war ich bereits als Baby sehr feinfühlig und konnte die Emotionen anderer Menschen wahrnehmen.


Fast drei Jahrzehnte später bemerkte ich, dass das Universum mir ein großes Geschenk mitgegeben hatte. Mit meiner hohen Feinfühligkeit spürte ich nicht nur die Stimmungen anderer Menschen sehr schnell, sondern konnte auch mit meinen Händen während der Behandlungen den Energiefluss und die Blockaden im Körper meiner Patienten erfühlen.


Ein weiterer Schritt war dann, dass ich energetische Informationen in Form von Worten und Bildern erhielt, die Ereignisse im Leben meiner Patienten betrafen, ohne dass wir vorher jemals darüber gesprochen hatten.


Zuerst dachte ich, es wären Zufälle. Doch je mehr Klienten ich betreute, desto deutlicher wurden diese Hinweise. Heute weiß ich, dass ich ein Medium bin und channeln kann.


Ich liebe diese Gabe, denn sie ist extrem hilfreich. Mit ihr gelingt es soviel leichter und schneller, den Ursprung des Seelenschmerzes zu lokalisieren. Natürlich setze ich sie nur mit der Erlaubnis meiner Klienten ein.


Trotzdem schämte ich mich sehr lange Zeit, dieses Geschenk öffentlich zu benennen und kundzutun. Denn ich hatte Angst, in eine Schublade gesteckt zu werden. Bis mir klar wurde, dass ich selbst mich kategorisierte.


Das Universum hat mir diese Gabe geschenkt und es ist meine Aufgabe, sie mit anderen zu teilen. Wenn ich sie nach Außen bringe, ist das ein Zeichen meiner großen Dankbarkeit und Wertschätzung.


Heute stehe ich dazu und geniesse diese Fähigkeit sogar.

Sie bietet auch dir eine wundervolle Abkürzung zum Erreichen deiner Ziele und um Antworten auf deine Fragen zu finden.


Welche Gabe fühlst Du in dir und würdest gern andere daran teilhaben lassen?


Ich sende dir PURE LOVE von Herz zu Herz,


deine Beatrice


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

PURE LOVE